Callbackformular
Callback

Mein Auslandssemester an der Universidad Europea in Madrid

Erfahrungsbericht Aline Gehri

Die Universidad Europea besteht aus fünf Universitäten in drei verschiedenen Städten innerhalb Spaniens und zählt ca. 16.000 Studenten aus 200 Ländern. Mein Auslands-semester verbrachte ich an der Universidad Europea am Standort in Madrid. Diese Universität verfügt über ein großes Angebot an akademischen Kursen als auch sportlichen Freizeitaktivitäten.

Gleich zu Beginn meines Auslandssemesters lernte ich das etwas andere Verständnis für Administratives und Bürokratisches kennen. Dies machte sich hauptsächlich in der Organisation innerhalb der Hochschule bemerkbar. Nachdem diese Hürde jedoch unerwartet schnell überwunden war, konnte es los gehen. Besonders interessant für mich war es, ein neues Bildungssystem kennen zu lernen. Im Gegensatz zu einem weitestgehend autonomen Studium an der DHBW Lörrach forderte diese Universität wöchentliche Hausarbeiten und Leistungsnachweise. Trotz eines hohen Aufwandes machte sich der Vorteil bemerkbar, dass alle Studenten auf einem ähnlichen Lernniveau sind und mögliche Verständnisprobleme schnell erkannt werden konnten. Es hat mir sehr viel Freude bereitet, mit einer Vielzahl internationaler Studenten zu studieren, da dies zu interessanten Diskussionen führte. Des Weiteren ermöglichte mir dies, meine Sprachkenntnisse nicht nur in Spanisch zu erweitern. Einer meiner persönlichen Höhepunkte an der Universidad Europea war eine Rede von Antonio Guterres. Antonio Guterres wurde im Rahmen einer großen Zeremonie, anlässlich seines politischen Mitwirkens, besonders im Bereich der Flüchtlingspolitik, von der Hochschule mit dem Ehrendoktorat ausgezeichnet.

Mit seiner geographischen Lage, im Herzen Spaniens, ist Madrid eine ausgesprochen vielfältige, offene und vor allem interessante Stadt. Denn auch außerhalb der Universität konnte es einem fast nicht langweilig werden. Historische Denkmäler, der königliche Palast, zahlreiche Museen, tolle Grünanlagen und natürlich auch ein schönes Ausgehviertel regten die Unternehmungslust an.

Ich bin ausgesprochen dankbar über die Möglichkeit, dass ich mein Auslandssemester in Madrid absolvieren konnte. Hierbei möchte ich mich herzlich bei der Firma Streck für die Unterstützung bedanken.

Aline Gehri

Ausbildung bei Streck Transportges. mbH
videoteaser
Was wäre eine Welt ohne Logistik
videoteaser