Formulaire de rappel
Formulaire de rappel

Neues Ausbildungsjahr steht bevor

25 neue Berufsanfänger werden zum Ausbildungsstart 2019 ihre Ausbildung bei der Streck Transportges. mbH, dem größten regionalen Transport- und Logistikdienstleister, beginnen. Die künftigen Professionals folgten am 17.07.2019 zusammen mit ihren Angehörigen zahlreich der Einladung der Firma in die Niederlassung Freiburg, um die Welt der Logistik bereits vor Ausbildungsbeginn hautnah zu erkunden.

Was wäre die Welt ohne Logistik? Wie funktioniert der globale Warenhandel? Wie viel Herzblut steckt in der Versorgung der Weltbevölkerung mit Konsum- und Industriegütern? Wie funktioniert die internationale Vernetzung zwischen weltweiten Kunden und Partnern? Diese und viele weitere Fragen wurden den Berufsanfängern und ihren Angehörigen im Rahmen einer Firmenvorstellung und Betriebsführung durch die riesigen Logistikhallen erklärt.

Ein eigens von den derzeitigen Streck-Azubis produziertes Video versetzte die Anwesenden in den Alltag eines Spediteurs. Mit großem Erstaunen wurde klar, welch beträchtliche Rolle den Spediteuren und Lageristen der drittgrößten Branche Deutschlands zukommt – sie sind somit unverzichtbar im Alltag der Allgemeinheit. Die Geschäftsleitung sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich, die neuen Kolleginnen und Kollegen zum Ausbildungsstart in den Niederlassungen Freiburg, Lörrach, Nürnberg, Raunheim und Düsseldorf begrüßen zu dürfen.

Streck Transportges. mbH ist Freiburgs größtes Logistik-Ausbildungsunternehmen

Bei Streck Transport lernen die Auszubildenden nicht nur die Transportabwicklung von A nach B, sondern tauchen tief in die Prozesse ein: Die Organisation von Transporten mit dem Flugzeug, mit dem See- und Binnenschiff aber auch nationale und internationale Landverkehre mit dem LKW machen die Ausbildung unverwechselbar.