Callback

G-20 Gipfel in Hamburg

Mit dem G20-Gipfel in Hamburg am 7. und 8. Juli sind umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen geplant.

Aufgrund dieser Veranstaltung wird es zu starken Einschränkungen und Behinderungen im Hamburger Stadtgebiet und in weiteren Teilen der Stadt kommen. Unabhängig davon ist zu befürchten, dass die Demonstrationen erhebliche Beeinträchtigungen mit sich bringen.

Das betrifft nicht nur die zwei Tage des Gipfels, sondern bereits jetzt sind die Vorkehrungen usw. deutlich sichtbar.

Folgende Postleitzahlen-Gebiete liegen im Sicherheitsbereich und können vor und während
des G20-Gipfels nicht durchgehend angefahren werden:

PLZ 20457
ab dem 7. Juli 2017, 06:00 Uhr bis einschl. 8. Juli 2017

PLZ 20146, 20357, 20355
ab dem 5. Juli 2017 bis einschl. 8. Juli 2017

Unsere Mitarbeiter können Ihnen kurzfristig die neuesten Informationen zu diesen Themen geben.

Kontakt

Deutschland - Michael Fleig
+49 (0) 761 1305 – 497
Schweiz - Jörg Sutter
+41 (0) 61 8551 – 415
Callback