Callbackformular
Callback

Frankreich: Behinderungen durch Proteste

Aufgrund von Protestaktionen französischer Landwirte ist am morgigen Mittwoch, 27. November 2019, mit größeren Verkehrsbehinderungen im Norden und Nordwesten Frankreichs, vor allem aber im Großraum Paris zu rechnen.

Am 28. November 2019 haben französische Transportunternehmen zudem die Errichtung von Straßensperren an der belgisch-französischen Grenze angekündigt, um damit gegen die Kürzung der Dieselerstattung um 2 Cent protestieren.

Durch die geplanten Protestaktionen sind in den kommenden Tagen Laufzeitverzögerungen bei Transporten von und nach Frankreich zu erwarten.


Kontakt für Rückfragen:
Landverkehre International
Steffen Rohrbeck
Tel. +49 (0) 761 1305 -416
steffen. rohrbeck@ streck. de